Der DigitalArt ‑Dienstag – Strandkörbe

0
(0)

Jut­ta hat jeden Dien­stag einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt.

Das Ausgangsbild: 

#1 Strand­körbe in Cuxhaven 

Das Ergebnis: 

Kam­era: Sig­ma DP2 Mer­rill f2.8 30mm mit UV- und Lin­ear Pol-Filter 

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung 0 / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen: 0

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Aufrufe: 147 

10 Antworten

  1. Hal­lo Bernhard,
    ich finde das Orig­i­nal sehr stark. Insofern schwächt für mich die Bear­beitung xen Gesamtein­druck eher ab.
    Lieben Gruß — Elke (Main­za­uber)

    • Bernhard sagt:

      Liebe Elke,

      die knack­i­gen Far­ben im Orig­i­nal kom­men vor allem Durch die Sen­sortech­nolo­gie (Foveon) zu stande. Ger­ade bei trüben oder bewölk­tem Wet­ter haben diese Ihre Stärke.

      LG Bern­hard

  2. moni sagt:

    Lieber Bern­hard,
    Struk­tur und Musterung passen genau zur Bild-Atmo­sphäre! Klasse bearbeitet!
    Lieben Gruß
    moni

  3. riitta k sagt:

    Schon das Orig­i­nal ist sehr ein­drucksvoll. Dein Bear­beitung ist wie ein Wandtep­pich, sehr schön auch.

  4. Jutta Kupke sagt:

    Komis­cher­weise habe ich schon beim anklick­en vermutet,
    dass du das bist mit dieser tollen Bearbeitung 
    Schaut span­nend aus und beein­druck­en in diese Optik.
    ♥lichen Dank für deine treue Teil­nahme, habe mich sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Jutta

  5. Die Vor­boten des Him­mels in dem Orig­i­nal haben sich in dein­er Bear­beitung in die Tat umgesetzt.
    HG Lieselotte

    • Bernhard sagt:

      Liebe Lieselotte,

      bei solchen Wolken sollte man sich am Meer immer in der Nähe eines Unter­standes befinden 

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: