#001 SIGMA 19mm 1:2.8 EX DN ∅46  19 1:2.8 EX DN E — Objektivvorstellung

0
(0)

Tech­nis­che Vorstel­lung des SIGMA 19mm 1:2.8 EX DN, zuerst einige Bilder vom Objek­tiv, dann fol­gen die tech­nis­chen Daten. 

Unter fol­gen­dem Schlag­wort (Tag) sind die bish­eri­gen Beiträge und Fotos auf meinem Foto­blog zu find­en: #001

 

 

#1 Das Objek­tiv in direk­ter Draufsicht 

#2 Das Objek­tiv direkt von hinten 

#3 Das Objek­tiv von schräg hinten 

#4 Das Objek­tiv von der Seite 

Tech­nis­che Dat­en

Her­steller:                           Sig­ma
Mod­ell:                               19mm 2.8 EX DN E
Bajonett:                             E‑Mount (APS‑C)
Bren­nweite:                        19 mm (KB-Äquva­lent  29 mm)
Licht­stärke:                         F2,8 (KB-Äquva­lent F3,4). kle­in­ste Blendenöff­nung F22 (KB-Äquva­lent F26)
Anzahl Blenden­lamellen:  7
Nahe­in­stell­gren­ze:            20 cm
Blick­winkel:                       73,5°
Bild­sta­bil­isator:                 nein
Fokusart:                            Nur Aut­o­fokus
Lin­sen­sys­tem:                    8 Lin­sen in 6 Grup­pen
Wass­er-/Staub­schutz:       nein
Fil­tergewinde:                    46 mm
Abmes­sun­gen (Ø x L):      61 x 46 mm
Gewicht:                            140g 

Das Objek­tiv war bis Jan­u­ar 2018 erhältlich. Es wurde mit dem E‑Mount und MFT-Mount angeboten. 

Weit­ere intere­san­nte Infor­ma­tio­nen im Inter­net zu diesem Objektiv: 

lenstip.com
kurtmunger.com
slrlensreview.com

Ich habe vor, nach und nach in ähn­lich­er Form meine Objek­tive vorzustellen. Was hält Ihr davon, was kön­nte man verbessern? Wer solch ein Objek­tiv sein Eigen nen­nt, darf gerne seine Erfahrun­gen mitteilen. 

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung 0 / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen: 0

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Aufrufe: 476 

4 Antworten

  1. giskoe sagt:

    Tolle Idee — gefällt mir!

  2. Ja, das ist so ganz nach meinem Geschmack. Ich gehe davon aus, dass es sehr musikalisch ist. Qui­etscht es?
    LG aus dem sur­ren­den Westfalen
    Michael

    • Bernhard sagt:

      Lieber Michael,

      freut mich. Nach und nach ver­suche ich die hier schon ver­wen­de­ten Objek­tive auch so vorzustellen. Braucht halt seine Zeit.

      Das Objek­tiv qui­etscht im 3/4‑Takt

      LG Bern­hard aus dem tak­tvollen Neckartal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: