B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (11)

#1 Der Sand­dorn wächst über­all am Wal­drand

Links oben und rechts oben sieht man sehr schön die kringelför­mi­gen Unschär­fekreise. Das Tri­o­plan stand für diese Objek­tivrech­nung Pate.

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (11)

Aufrufe: 272

B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (10)

#1 Begeben wir uns so langsam den Schlif­fkopf nach oben

Man sollte eigentlich nicht um die Mit­tagszeit fotografieren, man sieht es an den Ton­wertabris­sen im hellen bere­ich. Da ist der Dynamikum­fang der A7 immer noch viel zu klein, um alles zwis­chen Schwarz und Weiß struk­turi­ert abbilden zu kön­nen.

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (10)

Aufrufe: 279

B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (9)

#1 Als ich diesen Pilz auf ein­er Birke sah, musste ich an eine Bovis­ten denken, aber diese wach­sen doch nicht auf Bäume? Oder?

Was mir hier beson­ders gefällt ist das Bokeh, wie mit einem Pin­sel gemalt, her­vorgerufen durch das lange Gras.

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (9)

Aufrufe: 273

B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (8)

#1 Typ­is­che Nord­schwarzwald­land­schaft auf den Höhen

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (8)

Aufrufe: 252

B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (7)

#1 Die kahlen Flächen auf den Bergen und Höhen­rück­en sind ein Ergeb­nis des Exterm-Orkans Lothar vor über 20 Jahren

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (7)

Aufrufe: 244

B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (6)

#1 Der stetige West­wind hat den Solitär­baum seinen Stem­pel aufge­drückt.

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (6)

Aufrufe: 239

B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (5)

#1 Bei solchen Wolken ist immer mit einem kurzen Schauer zu rech­nen. Wir haben aber nur ein paar wenige Tropfen abbekom­men. Unten am Bil­drand sieht man die Schwarzwald­hochstraße (B500)

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (5)

Aufrufe: 229

B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (4)

#1 Die Land­schaft ändert sich fortwährend und die Wolken auch 🙂

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (4)

Aufrufe: 226

B500 (Schwarzwaldhochstraße) — Schliffkopf — Hornisgrinde (3)

Als drittes Objek­tiv durfte das schnel­ladap­tierten Pro­jek­tion­sob­jek­tiv aus Ger­hards Care Pack­et mit auf die Foto­tour.

#1 Das Bild ist zum Beginn der B500 in der Nähe von Kniebis ent­standen

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) — Schlif­fkopf — Hor­nisgrinde (3)

Aufrufe: 259

B500 (Schwarzwaldhochstraße) — Schliffkopf — Hornisgrinde (2)

#1 Blick vom Schlif­fkopf (nicht vom Gipfel)

Das Pen­ta­con 3.5/35 ist eigentlich ein umge­la­beltes Lydith 3.5/35 von Mey­er Gör­litz. Also, wer ein gün­stiges Lydith sucht, kann nach dem Pen­ta­con 3.5/35 suchen. Hier im Foto­fo­rum ist es eine Erstvorstel­lung.

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) — Schlif­fkopf — Hor­nisgrinde (2)

Aufrufe: 228

B500 (Schwarzwaldhochstraße) — Schliffkopf — Hornisgrinde (1)

Mit mein­er Frau und meinem Sohn (der Ärm­ste kam direkt aus der Nachtschicht) sind wir über Freuden­stadt und Kniebis auf die B500 (Hochschwarzwald­straße) gefahren, unser Reiseziel war die Hor­nisgrinde (1165m), die höch­ste Erhe­bung im Nord­schwarzwald. Ich hat­te 3 Objek­tive an 2 Kam­eras dabei. Mein Sohn hat­te seine Canonaus­rüs­tung dabei (Diese Bilder wer­den hier nicht gezeigt).

In lock­er­er Folge werde ich nach und nach Bilder von dieser Tour hier ein­stellen. Wenn es Euch zu viel wird, bitte ein­fach bescheid sagen.

#1 Am Anfang der Schwarzwald­hochstraße bei Kniebis — Hochmoor­land­schaft

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) — Schlif­fkopf — Hor­nisgrinde (1)

Aufrufe: 226