Schlagwort-Archive: Astro-Kino-Color IV f1.4 50mm

Bild der Woche #45 (KW45/2020) – Der letzte Apfel auf dem Baum

Heute beim Spazier­gang gesehen.

Bild #1 — Ein Apfel blieb auf dem Baum 🙂

Bild der Woche #45 (KW45/2020) – Der let­zte Apfel auf dem Baum weit­er­lesen

Aufrufe: 586

Ein Parasolpilz in meinem Garten? Myezel-Rita muss ran

Rita, ich hoffe Du ver­stehst meinen Humor 🙂  Da sucht man dauern im Wald nach Pilze und wo find­et man dann einen? Im eige­nen Garten!

Da das Objek­tiv eine geringe Schär­fen­tiefe hat, habe ich den Fokus­punkt auf ver­schiedene Stellen geset­zt, ich hoffe, das reicht zu ein­er Bes­tim­mung aus.

Bild #1 — Ganz nah an die Lamellen ran

Dann fol­gt der Stil:

Ein Para­solpilz in meinem Garten? Myezel-Rita muss ran weit­er­lesen

Aufrufe: 221

Einmal ums Schwenninger Moos herum (3)

Bild #1 — Die fehlen­den Nieder­schläge set­zten dem Schwen­ninger Moos arg zu, denn es wird nur von den Nieder­schlä­gen gespeißt. Die Neckar Quelle ver­mag es nicht den See zu fülle . Nor­maler­weise dürfte der Wasser­stand 35–40 cm höher liegen, dann wäre auch mehr Fläche mit Wass­er bedeckt.

Ein­mal ums Schwen­ninger Moos herum (3) weit­er­lesen

Aufrufe: 177

Einmal ums Schwenninger Moos herum (2)

Bild #1 — Im Nah­bere­ich ver­schwindet die Vignettierung in den Eck­en fast vollständig.

Ein­mal ums Schwen­ninger Moos herum (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 173

Einmal ums Schwenninger Moos herum (1)

Bild #1 — Das Schwen­ninger Moos zu Beginn des Rundweges

Die Vignettierung in den Eck­en rührt davon her, dass der Bild­kreis des Objek­tivs klein­er ist, als die Diag­o­nale des APS‑C Sen­sors. Das ergibt eine gewisse nos­tal­igse Note bei den Bildern :-).

Man muss dabei immer im Hin­terkopf behal­ten, dass diese Objek­tiv eigentlich nicht zum Fotografieren vorge­se­hen war, son­dern als Pro­jek­tion­sob­jek­tiv von 8mm bis 16mm Fil­men ver­wen­det wurde. Wenn das die Objek­tivkon­struk­teure damals gewusst hät­ten, was man mit diesen Objek­tiv­en so alles machen kann, sie hät­ten nur mit dem Kopf geschüttelt.

Ein­mal ums Schwen­ninger Moos herum (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 218

Was kann man mit einem überbelichteten Bild noch anfangen?

Man geht ja eigentlich nicht mit einem Objek­tiv mit Blende f1,4 in der Mit­tagszeit zum Fotografieren. Aber was heißt bei mir schon eigentlich? Regeln sind dazu da gebrochen zu werden 😀

Ich zeige Euch als erstes ein­mal das orig­i­nal JPG (nur verkleinert):

#1 Eigentlich ein schönes “altes” Motiv aus Met­zin­gen (nur 100m von der Out­let­t­fußgänger­zone ent­fer­nt) An den Wolken erken­nt man, dass das Bild über­be­lichtet ist. Dort ist alles aus­ge­bran­nt, ohne jegliche Strukturen.

Nor­maler­weise lösche ich solche Bilder aber das Motiv hat mir ein­fach gefall­en. Und so habe ich 3 ver­schiedene Ausar­beitun­gen vom RAW File gemacht.

Die Vignettierung hat mich angeregt, das Bild auf “alt” zu trim­men. Man muss halt das Beste aus allem machen.

Was kann man mit einem über­be­lichteten Bild noch anfan­gen? weit­er­lesen

Aufrufe: 193

Zaunpfahl mit Seil

#1 Für dieses Bild habe ich mir incl. Ein- und Auss­chal­ten der Kam­era vielle­icht 10 Sek. Zeit genom­men. Qua­si im vorüberge­hen entstanden.

Und dazu noch das orig­i­nal JPG (nur verkleinert)

Zaunpfahl mit Seil weit­er­lesen

Aufrufe: 73

Kleines gelbes Blümchen ganz groß

#1 Dieses Blüm­lein ist ca 4–5 mm im Durchmess­er. Mit dem Objek­tiv bin ich bis auf ca 8cm rangegangen

Angeregt durch Jür­gen zeige ich Euch noch das orig­i­nale JPG aus der Kam­era (nur verkleinert)

Kleines gelbes Blüm­chen ganz groß weit­er­lesen

Aufrufe: 65

Butterblumen

2 Makro­bilder von But­terblu­men (Hah­nen­fuss) für Elke(Mainzauber) beim Wet­tbe­werb DiM­i­Mi oder aus­geschrieben DieMittwochsMis­chung und Jut­tas Naturdonnerstag.

#1 Noch regennass

But­terblu­men weit­er­lesen

Aufrufe: 160

Bild der Woche #20 (KW20/2020) — Endlich Regen

#1 Nor­maler­weise stim­men einem solche Regen­bilder depre­siv aber nach langer Trock­en­heit kon­nte ich mich daran nicht satt sehen.

Bild der Woche #20 (KW20/2020) — Endlich Regen weit­er­lesen

Aufrufe: 76

Bilder der Woche #14 (KW14/2020)

Ich wün­sche allen einen schö­nen Son­ntag. Kurz vor dem Mit­tagessen bin ich bei leichtem Regen in den Garten gegan­gen und alles fotografiert was blühlt.

Zum ersten Mal habe ich ein Astro-Kino-Col­or an ein­er MFT Kam­era aus­ge­führt. Lei­der kann ich nur bis max. 2m scharf stellen, weil der Adapter zu dick aufträgt.

Für meine Ver­hält­nisse ist dieser Beitrag mit 19! Bildern sehr lang gewor­den. Viel Spaß beim Betra­cht­en mein­er “nassen” Blütenpracht.

#1 Fan­gen wir mit ein­er Hyanz­inte an

Bilder der Woche #14 (KW14/2020) weit­er­lesen

Aufrufe: 144