Archiv der Kategorie: Canon EOS 600D

Ein Goldschmidearbeitsplatz in Infrarot surealistisch bearbeitet

#1 Erin­nert mich an alte Maler

So sieht das ganze im orig­i­nalen JPG aus:

Ein Gold­schmidear­beit­splatz in Infrarot sure­al­is­tisch bear­beit­et weit­er­lesen

Aufrufe: 150

Komet “NEOWISE” – C/2020 F3 als farbiges Infrarotbild

#1 Im sicht­baren Licht sahen so um 24 Uhr die Wolken ganz anders aus, wie hier im Infraroten Spek­trum. Der Komet ist kaum zu entdecken

Komet “NEOWISE” – C/2020 F3 als far­biges Infrarot­bild weit­er­lesen

Aufrufe: 145

Komet “NEOWISE” – C/2020 F3 als Infrarotbild

Gestern haben wir es noch ein­mal mit meinem Sohn ver­sucht, den Kome­ten NEOWISE zu beobacht­en. Lei­der ist es nicht ganz klar gewe­sen. Aber man kon­nte den Kome­ten noch mit dem bloßen Auge erken­nen, obwohl er Tag für Tag immer lichtschwäch­er wir, da er sich schnell von der Sonne entfernt.

#1 Im Infraroten sieht man sehr schön die vorhan­dene Bewölkung

Komet “NEOWISE” – C/2020 F3 als Infrarot­bild weit­er­lesen

Aufrufe: 154

Fast wie früher

#1 Wäre nicht das Stromk­a­bel, kön­nte man meinen die Zeit ist ste­hen geblieben. Nur an dem Busch erken­nt man, dass es ein Infrarot­bild ist

So sieht das orig­i­nal JPG aus:

Fast wie früher weit­er­lesen

Aufrufe: 119

Infrarote rote Geranien

Eigentlich fotografiert man bei bewölk­tem Him­mel nicht aber warum doch nicht tun. Fotoregeln sind dazu da ignori­ert zu werden :mrgreen:

#1 Das rechts unten sind die besagten roten Geranien in Infrarot

Dazu noch das orig­i­nale Bild aus der Kamera:

Infrarote rote Geranien weit­er­lesen

Aufrufe: 110

Ist es nun ein Ifrarotbild oder nicht?

#1 Tat­säch­liche gab es einige Wolken­lück­en. Ist das nun IR oder nicht IR? Denn die “weißen” Bäume bzw. Pflanzen fehlen.

So sieht ein Infrarot­bild als orig­i­nal JPG aus:

Ist es nun ein Ifrarot­bild oder nicht? weit­er­lesen

Aufrufe: 73