Juni 29, 2020

Was kann man mit einem überbelichteten Bild noch anfangen?

Man geht ja eigentlich nicht mit einem Objek­tiv mit Blende f1,4 in der Mit­tagszeit zum Fotografieren. Aber was heißt bei mir schon eigentlich? Regeln sind dazu da gebrochen zu werden 😀

Ich zeige Euch als erstes ein­mal das orig­i­nal JPG (nur verkleinert):

#1 Eigentlich ein schönes “altes” Motiv aus Met­zin­gen (nur 100m von der Out­let­t­fußgänger­zone ent­fer­nt) An den Wolken erken­nt man, dass das Bild über­be­lichtet ist. Dort ist alles aus­ge­bran­nt, ohne jegliche Strukturen.

Nor­maler­weise lösche ich solche Bilder aber das Motiv hat mir ein­fach gefall­en. Und so habe ich 3 ver­schiedene Ausar­beitun­gen vom RAW File gemacht.

Die Vignettierung hat mich angeregt, das Bild auf “alt” zu trim­men. Man muss halt das Beste aus allem machen.

Weit­er­lesen »Was kann man mit einem über­be­lichteten Bild noch anfangen?

Aufrufe: 203