Wo ist denn das Fischielein?

0
(0)
#1 Einmal in Farbe (Offenblende). Im Schwäbhischen würden man sagen, nur die Glotzbebbele (Augen) schauen raus

#2 Und noch in Graustufen

Kamera: Sony A7
Objektiv: #026 Porst f1.2 55mm Pentax K

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

6 thoughts on “Wo ist denn das Fischielein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: