#259 Color-Minotar f2.8 35mm – Bokeh und Flare

3 Bilder die das Bokeh und das Flarever­hal­ten des Objek­tivs andeuten sollen.

#1 Nich ganz opti­mal, aber man erken­nt kleine Kringel im Unschärfebereich

#2 Unschär­fekreise mal anders

Die Form der Unschär­fekreise kommt daher, dass das Objek­tiv nur 2 Blenden­lamellen hat die zudem raut­en­för­mig aus­gear­beit­et sind.

#3 Flarever­hal­ten

Kam­era: Pen­tax Q7
Objek­tiv: #259 Col­or-Mino­tar f2.8 35mm C‑Mount (das Objek­tiv wurde aus ein­er Minox Mino­tar ent­nom­men und auf C‑Mount adaptiert)

Aufrufe: 66

2 Gedanken zu „#259 Color-Minotar f2.8 35mm – Bokeh und Flare“

    1. Lieber Michael,

      heute reicht nur das Drehen der Kam­era aus, aber den Sen­sor zurück­spulen, das wäre doch was 🙂

      LG Bern­hard aus dem ver­spul­ten Neckartal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.