#302 PZO MIKAR/S f4.5 55mm – Erstes Licht (2)

#2 Bokeh

In den Unschärfekreisen erkennt man, dass an den Linsen sich doch einiges an Schmutz angesammtelt hat.

Kamera: Sony A6000
Objektiv: #302 PZO MIKAR/S f4.5 55mm M42 ohne Fokushelix

2 Antworten auf „#302 PZO MIKAR/S f4.5 55mm – Erstes Licht (2)“

  1. Schmutz an den Linsen braucht man wohl für ein gutes Bokeh.
    LG aus dem abgestaubten Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      Dreck reinigt den Magen, hat man uns Kindern gesagt (das war eine gute Schluckimpfung)

      Aber an Linsen? Nö, muss nicht sein.

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.