#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Schopftintling

0
(0)

Ich bin ger­ade dabei das Objek­tiv ken­nen zu ler­nen. Am Beispiel des Schopft­intlings kann man sehr gut die Unter­schiede bei Blende f1,5 (Offen­blende) und Blende f2.8 sehen. 

Zuerst ein­mal das Bild mit Blende f1,5:

#1 Schopft­intling mit Blende f1,5 aufgenommen 

Bei Offen­blende kom­men die Bilder weichgeze­ich­net her­aus. Zudem ist der Schär­fe­ab­fall zu den Rän­dern hin schon sehr stark zu sehen. Man sollte daher das Motiv mit­tig platzieren um die Zen­trumss­chärfe auszunützen. 

Nun das Bild mit Blende f2.8:

#2 Schopft­intling mit Blende f2.8

Das Bokeh ist viel ruhiger, der Schär­fe­ab­fall nicht mehr so stark. Schade das die Pen­tax Q7 kein Klap­pdis­play hat, so ist das Scharf­stellen am Boden schon eine kleine Her­aus­forderung

Kam­era: Pen­tax Q7
Objek­tiv: #286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm C‑Mount

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung 0 / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen: 0

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Aufrufe: 130 

8 Antworten

  1. Tiger sagt:

    Als ich noch am Boden krauchend 🙄😁 fotografierte, hat­te ich tat­säch­lich immer eine dünne Plas­tik­plane mit zum drau­fle­gen wenn es mal boden­nass war. 😉

    Schön­er Schopftintling!
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    • Bernhard sagt:

      Liebe do,

      gib es Bilder von Deinem selb­st­losen Einsatz? 

      Wie ich sehe, durch­forstest Du ger­ade meinen Foto­blog, ob dieser ver­pilzt ist 

      Ich wün­sche Dir noch einen schö­nen Samstag

      LG Bern­hard

  2. Hal­lo, Wilkom­men bij ABC-Wednesday,
    Wie schön dast Du mitmachst!

    Dass zweite gefällt mir am besten.
    Ein Bild spricht immer zum Gefühl des Zuschauers 

    Have a heart­warm­ing en splen­did ABC-Wednes-day / ‑week
    M e l o d y (team ABC‑W)
    https://melodyk.nl/25‑M

  3. Gerhard sagt:

    Moin Bern­hard,

    sehr schön! Die Pen­tax Qs sind für Makros sehr dankbar, da je klein­er die Sen­sor umso größer die Tiefenschärfe …

    LG Ger­hard

    P.S. engl.: shag­gy ink cap, lawyer’s wig, or shag­gy mane

    • Bernhard sagt:

      Hal­lo Gerhard,

      schön, dass Du wieder vor­beis­chaust. Das einzig­ste Manko bei den Qs ist, dass sie kein Klap­pdis­play haben, ger­ade in Boden­nähe ein echt­es Problem.

      Und schade, dass Pen­tax dieses Sys­tem nicht mehr weit­er­en­twick­elt. Mal schauen ob ich noch eine Q‑S1 erhaschen kann. Und dann hoffe ich, dass ich noch einige Jahre diese Kam­eras ver­wen­den kann, bevor diese sich mit einem Defekt verabschieden.

      Dieser kleine Sen­sor ist ide­al für D‑Mount und C‑Mount Objek­tive. Kom­men ziem­lich in die Gegend des Super 8 Filmformats.

      LG Bern­hard

  4. I mis­read the title as Shoplifting!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: